Lago di Como, wir kommen!

Während die letzten „Eisenharten“ noch Regatten bestreiten liegen die gute alte Yoho und die Leetje schon im Winterlager und träumen von der Saisoneröffnung am Comer See. Wie in den letzten Jahren werden Sandra, Adelheid, Hans und Parkin Anfang/Mitte April die Saison am Comer See eröffnen.

Wir planen wieder eine Woche puren Segelspaß in Domaso. Die Marina/Werft Nautica Domaso (http://www.nauticadomaso.it/de/) bietet dazu alles, was das Seglerherz begehrt – und konstanten Wind gibt es sowieso.

Im letzten Jahr waren Christof und Adelheid mit ihrer Speedy Gonzalez vom Zürich See dabei. Christofs Zitat (Facebook): „Das waren Hammerbedingungen auf dem Comer See.“

Lars und Martin waren als Gäste auf unseren Booten dabei. Die ganze Woche hatten wir beste Segelbedingungen und einen Heidenspaß.

Ich wünsche mir für 2020 mindestens vier Boote. Wenn ihr mit eurer U20 dabei sein möchtet, wendet einfach an mich (admin@u20class.de).

Hier ein paar Impressionen vom letzten Jahr:

Parkin Borsum

Schreibe einen Kommentar