Hall of Fame: Die Besten der Besten

Die Besten aus drei Revieren teilen sich die ersten drei Plätze unserer Hall of Fame.

M. Bittman, T. Pfleger und B. Hall vom Starnberger See, Bodensee und Ammersee haben zusammengezählt 27-mal an Regatten teilgenommen. 63 Regattateilnahmen der U20er sind in der Hall of Fame 2019 insgesamt verzeichnet.

…und dann hat uns der Nikolaus für 2020 noch eine German Open spendiert!

Für uns vom Vorstand der U20-Klassengemeinschaft war es ein wunderbares Jahr. Das nächste wird im U20-Segelsport sicherlich mindestens genauso gut.

…und wenn der Winter vorbei ist, geht es wieder los!

Schreibe einen Kommentar