Ultimate 20 German Open 2021 am Ammersee

Kurz vor dem Start beim SCIA am Ammersee

Am Wochenende wurden am Ammersee die German Open der Ultimate 20 ausgetragen. Bei wechselhaftem Wetter und « interessanten » Windverhältnissen hatte vor allem der Wettfahrtleiter keinen einfachen Job. In 2 Wettfahrten kämpften die Teilnehmer um die Meisterschaft.

Parkin und Sandra gewannen den Wettkampf souverän. Es waren insgesamt 6 Ultimate 20 am Start. Die Regatta wurde als Teil der Ernst-Hans-Regatta vom Segelclub Inning (SCIA) veranstaltet. Dort auf dem Clubgelände gab es anschließend leckere Burger um die Wartezeit auf die Siegerehrung zu verkürzen. 

Ein herzliches Dankeschön an die Wettfahrtleitung, die Organisatoren, dem Sponsor Helmut Settele (Vertrieb Ultimate20 /5Seen-Wassersport) für die Gutscheine sowie an alle Helfer für diese schöne Veranstaltung.

So sehen Sieger aus…

Ergebnisse der Ultimate 20 German Open 2021:

Bei den nächsten Regatten dürfen es gerne mehr Ultimate 20 sein – auch gerne aus anderen Revieren.

Schreibe einen Kommentar